Anmeldung

 

Sie können mit uns einen Betreuungsvertrag abschließen, wenn:

• wir über freie Kapazitäten verfügen

• Ihr Kind zum Tag der Aufnahme maximal 4 Wochen vor Vollendung des zweiten Lebensjahrs steht

• Sie Ihren Bedarf mind. sechs Monate vorher angemeldet haben

• Sie unsere Konzeption akzeptieren

• Sie in unserer Wohnsitzgemeinde leben oder die Kriterien des Wunsch- und Wahlrechtes (§4ThürKitaG) erfüllen

• wir nach §7 ThürKitaG oder SGB VIII und XII die Bedingungen für die Betreuung Ihres Kindes erfüllen

 

Hinweis: Bitte beachten Sie die erneuerten Festlegungen zum Impfstatus!

 

Ablauf vom Erstkontakt bis zum ersten Aufnahmetag

1. Anmeldeformular 6 Monate vorher in der Einrichtung abgeben

2. Einladung zum Informationsabend „Eingewöhnung“

3. 4 Wochen vor dem geplanten Eingewöhnungstermin nimmt die Leiterin Kontakt mit den Eltern auf und vereinbart ein Aufnahmegespräch (Information zum Eingewöhnungskonzept)

4. Eingewöhnende Erzieherin vereinbart mit den Eltern einen Termin für den Erstkontakt zwischen Eltern, Kind und Erzieher

5. Bescheinigung über die gesundheitliche Einigung des Kindes zum Besuch der Tageseinrichtung (§ 16 Abs. 1 ThürKitaG)

 

Ansprechpartner für die Anmeldung:

Michaela Diegmann 036075/599960

Ina Wendel  036075 / 62503

Termine

Aufgrund der aktuellen Corona Pandemie finden momentan keine Veranstaltungen statt. Bitte haben sie dafür Verständnis.

> zum Kalender

Downloads

Anmeldebogen

St. Elisabeth

Katholischer Kindergarten - Dingelstädt

Logo
Kontakt

Kontaktdaten

Katholischer Kindergarten „St. Elisabeth“

Poststraße 2 - 37351 Dingelstädt

Telefon: 036075 62503

St.Elisabeth-Dingelstaedt@st-martin-caritas.de

Öffnungszeiten: Mo - Fr 6.30 - 16.30 Uhr

Träger

„St. Martin“ Kath. Kindertageseinrichtungen im Bistum Erfurt GmbH

Hauptstraße 12a - 37351 Kefferhausen
Geschäftsführer: Jola Hempel