Elternbrief

Information zum 02.06.2020

Liebe Eltern

Unter Hochdruck haben wir unser Modell zur Öffnung des Kindergartens unter Beachtung der neuen Vorgaben des Landkreises und des neuen Personalschlüssels ab 1.06. überarbeitet.

Wir können allen Kindern ab Dienstag, den 2.06. den Besuch des Kindergartens maximal in der Zeit von 7.00 bis 16.00Uhr ermöglichen. Diese Variante ist unter allen gegebenen Auflagen möglich, setzt aber alle unter einen hohen Druck der Umsetzung.

Wir mussten zum Teil Gruppeneinteilungen und Räume neu strukturieren, um die hohe Auflagen zur Hygiene, u.a. die Abstandsgebote beim Essen und Ruhen/Schlafen einhalten zu können.

Zum Essen und Ruhen/ Schlafen mussten personalisierte Sitz- und Schlafpläne erarbeitet werden, um das Infektionsrisiko möglichst zu minimieren. Da die Raumgröße nicht überall ausreicht, um allen Kindern einen Ruheplatz zur Verfügung zu stellen, werden ab dem 2.06. die älteren Kinder ab 5 Jahren nicht mehr Ruhen. Deshalb brauchen die Kinder auch kein Bettzeug mehr im Kindergarten. Alle anderen Kinder benötigen Bettzeug das bei 60 Grad waschbar ist!

Personell ist die Öffnung der Einrichtung sehr eng bemessen durch die hohen Auflagen, da wir das Personal den Gruppen fest zuteilen müssen und auch ein Austausch in den Gruppen nicht erfolgen darf. In jedem Fall muss der vorgegebene Personalschlüssel eingehalten werden. Eine Beständigkeit der Gruppen und des Personals muss gesichert sein, Wechsel / Aushilfe zwischen den Gruppen ist nicht möglich. Wir müssen Sie deshalb darauf hinweisen, dass bei Personalausfall ( Krankheit bzw. Urlaub ) die Gruppenöffnungszeit entsprechend gekürzt bzw. die betroffene Gruppe geschlossen werden muss. Diese Regelung gilt für alle Kindergärten ( nicht nur in unserem Kindergarten! )

Welche Gruppen das zu welchem Zeitraum betrifft, finden Sie HIER!

Wichtig!!!

Wenn Ihr Kind Erkältungssymptome zeigt, dürfen wir es nicht im Kindergarten betreuen. Sie werden sofort informiert und müssen Ihr Kind umgehend abholen.

Es gilt ein Betretungsverbot für alle, wenn sie Erkältungssymptome zeigen. Wir bitten dies zu beachten! Im  Belehrungsbogen werden Sie über alle wichtigen Hygienemaßnahmen inklusive des Infektionsschutzkonzept unterrichtet. Sie finden den Bogen im Bereich Downloads, rechts neben diesem Text.

Jetzt hoffen wir, dass wir Ihnen erstmal mit diesem Schreiben alles Wichtige für den Start am Dienstag, den 2.06.20 mitgeteilt haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihren Kindern.

Termine

Aufgrund der aktuellen Corona Pandemie finden momentan keine Veranstaltungen statt. Bitte haben sie dafür Verständnis.

> zum Kalender

Downloads

Belehrungsbogen zum Inhalt des Hygieneplans (nach §36 IfSG)

St. Elisabeth

Katholischer Kindergarten - Dingelstädt

Logo
Kontakt

Kontaktdaten

Katholischer Kindergarten „St. Elisabeth“

Poststraße 2 - 37351 Dingelstädt

Telefon: 036075 62503

St.Elisabeth-Dingelstaedt@st-martin-caritas.de

Öffnungszeiten: Mo - Fr 6.30 - 16.30 Uhr

Träger

„St. Martin“ Kath. Kindertageseinrichtungen im Bistum Erfurt GmbH

Hauptstraße 12a - 37351 Kefferhausen
Geschäftsführer: Jola Hempel